Zurück zum Content

Transcontinental Race #6

Das Transcontinental Race geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Während das Interesse für andere Radveranstaltungen oftmals nach wenigen Wochen erlischt, hat sich das TCR in Hirn und Herz festgesetzt. Ich habe ich hier schon vor einiger Zeit darüber sinniert, an diesem Radrennen quer durch Europa teilzunehmen. Und was soll ich sagen, im kommenden zur 6. Auflage soll es soweit sein. Ich werde einen Startplatz ergattern und mich im Juli 2018 auf die Reise durch unbekannte und bekannte Landstriche machen. Ready or not, here I come!

Körper und Geist werden in den kommenden Monaten vorbereitet. Ein Fahrrad auserwählt. Ich freue mich riesig auf die Vorbereitungen. Ich freu mich darauf, hier zu berichten.

Und ja, vorher gibt es auch heuer noch ein Transcontinental Race. Ich werde also wie ein Verrückter vorm Bildschirm sitzen und die Punkte verfolgen. Die Erfahrungen und Berichte der FahrerInnen werde ich aufsaugen und brilliante Schlüsse für Training und Rennplanung ziehen.

In diesem Sinne schmeiß ich den Teaser zur heurigen Ausgabe gleich nach:

More to come. Be afraid.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.